Gesucht: Geschäftsstellenleiter Maritimes Cluster

Die Industrie- und Handelskammer zu Rostock betreut als serviceorientierte Selbstverwaltungskörperschaft des öffentlichen Rechts ca. 36.000 Mitgliedsunternehmen und nimmt das Gesamtinteresse der ihr zugehörigen Unternehmen in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands wahr.
Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der norddeutschen maritimen Branche. Der Verein verschafft der maritimen Wirtschaft eine Stimme, ermöglicht Plattformen des Dialogs der Akteure untereinander und fördert Schnittstellen zu anderen Branchen.
Die Industrie- und Handelskammer zu Rostock wird die regionale Geschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern des Maritimen Clusters Norddeutschland e.V. (MCN) einrichten. Dafür ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines
Geschäftsstellenleiters(in)
zu besetzen. Die Einstellung ist befristet auf die Projektdauer, welche für 5 Jahre vorgesehen ist.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Kooperation mit dem MCN im Interesse einer länderübergreifenden Vernetzung;
  • Förderung und Stärkung der Zusammenarbeit der maritimen Unternehmen und Einrichtungen des Landes MV mit der norddeutschen maritimen Branche;
  • Identifizierung, Förderung und Begleitung von Kooperationsprojekten der Branche;
  • Information und Beratung im Themenfeld sowie dazu gehörige Öffentlichkeitsarbeit;
  • Projektleitung und -abrechnung.
Unsere Erwartungen:
  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen;
  • Umfassende Fachkenntnisse und Berufserfahrung im maritimen Bereich;
  • Hohes Maß an Serviceorientierung, Durchsetzungsstärke sowie Eigeninitiative;
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick;
  • Souveränes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift;
  • Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen sowie Pkw-Führerschein.
Die Tätigkeit erfordert eine selbständige, gründliche und effiziente Arbeitsweise sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft. Die Vergütung entspricht den gestellten Anforderungen und die Eingruppierung erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen in Anlehnung an Entgeltgruppe 14 TV-L. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Haben wir Ihr Interesse an dieser anspruchsvollen Aufgabe geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Richten Sie diese bitte bis spätestens zum 25. Februar 2017 mit den vollständigen Unterlagen, möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung an die
Industrie- und Handelskammer zu Rostock
Hauptgeschäftsführer Jens Rademacher
z. Hd. Sven Olsen
Ernst-Barlach-Straße 1-3
18055 Rostock